Hormonersatztherapie (HET)

Erhalten Sie Ihre Behandlung bei Wechseljahresbeschwerden direkt per Post nach Hause

Behandlungsoptionen

Preis ab 15.32 € + Rezeptgebühr 9.00 €

Einer unserer Ärzte wird Ihre Anfrage auswerten und falls angemessen ein Rezept ausstellen. Wie funktioniert Zava?

Falls Sie bereits eine Hormonersatztherapie erhalten und ein neues Rezept benötigen, können Sie bei Zava die folgenden Medikamente anfordern:

Wenn Sie bisher noch keine Hormonersatztherapie anwenden und an lokalen Wechseljahresbeschwerden, wie häufigen Scheideninfektionen oder -Scheidentrockenheit leiden, können Sie die folgende Creme anfordern:

Die Wechseljahre können für Frauen mit körperlichen und psychischen Beschwerden einhergehen. Während manche Frauen mit diesen Beschwerden alleine gut zurechtkommen, leiden andere Frauen deutlich unter ihren Wechseljahresbeschwerden.

Wenn die Symptome der Wechseljahresbeschwerden zu stark werden, kann eine Hormonersatztherapie dabei helfen, diese zu reduzieren. Es steht eine Vielzahl verschiedener Hormonersatzpräparate zur Verfügung, sodass bei der Auswahl eines Medikaments auf die individuellen Bedürfnisse eingegangen werden kann.


Produkt suchen

Sie bezahlen Ihr Medikament + 9.00 € Rezeptgebühr
Tabletten zur oralen Einnahme

Sofort lieferbar. Preis ab 20.81 € + Rezeptgebühr 9.00 €

Tabletten zur oralen Einnahme

Zur Zeit nicht verfügbar. Preis ab 28.18 € + Rezeptgebühr 9.00 €

Vaginalcreme

Sofort lieferbar. Preis ab 15.32 € + Rezeptgebühr 9.00 €

Tabletten zur oralen Einnahme

Sofort lieferbar. Preis ab 20.29 € + Rezeptgebühr 9.00 €

Tabletten zur oralen Einnahme

Sofort lieferbar. Preis ab 28.62 € + Rezeptgebühr 9.00 €

Keine Resultate gefunden.

Keine Resultate gefunden.
Bitte überprüfen Sie Ihren Suchbegriff oder versuchen sie einen anderen Medikamentennamen.



Lieferoptionen

Hormonersatztherapie (HET)

maike-michel.png
Medizinisch geprüft von:
Dr. Maike Michel Medizinische Autorin

Maike Michel unterstützt das Ärzteteam von Zava bei der medizinischen Textprüfung. Sie studierte Medizin an den Universitäten in Münster und Freiburg. Seit 2016 arbeitet sie als Assistenzärztin in einer psychiatrischen Klinik in Deutschland.

Lernen Sie unsere Ärzte kennen

Letzte Änderung: 08 Jun 2019


Ihre Behandlung bei Wechseljahresbeschwerden

Behandlungsoptionen




Gütesiegel