Feigwarzen-Behandlung

Erhalten Sie Ihr Medikament zur Behandlung von Feigwarzen direkt per Post nach Hause oder holen Sie es in einer Apotheke in Ihrer Nähe ab

Preis ab 41.25 € + Behandlungsgebühr 19.99 €

Einer unserer Ärzte wird Ihre Anfrage auswerten und falls angemessen ein Rezept ausstellen. Wie funktioniert ZAVA?

Feigwarzen (auch: Genitalwarzen) werden durch das Humane Papillomvirus (HPV) ausgelöst, das sich beim Geschlechtsverkehr überträgt. Somit handelt es sich dabei um eine sexuell übertragbare Krankheit, die Patienten zwar als unangenehm empfinden, aber keine gesundheitliche Gefahr darstellt.

Wie sieht die richtige Feigwarzen-Behandlung aus? Es gibt verschiedene wirksame und verschreibungspflichtige Mittel, etwa Cremes, Salben oder Lösungen, die auf die betroffenen Stellen aufgetragen werden und somit für Linderung der Beschwerden sorgen.

Bei ZAVA haben Sie die Möglichkeit, online verschiedene Medikamente gegen Feigwarzen anzufragen. Hierzu zählen:

Sie müssen hierzu lediglich einen kurzen medizinischen Fragebogen ausfüllen und 2 Fotos der befallenen Hautpartien hochladen. Einer unserer Ärzte wird im Anschluss Ihre Angaben überprüfen und bei medizinischer Notwendigkeit ein Rezept für ein passendes Mittel gegen Feigwarzen ausstellen. Sie können die ärztliche Verordnung in einer Apotheke Ihrer Wahl einlösen oder sich das Medikament direkt mit der Post nach Hause liefern lassen.


Sie bezahlen Ihr Medikament + 19.99 € Behandlungsgebühr
Genitalwarzen

Sofort lieferbar. Preis ab 105.81 € + Behandlungsgebühr 19.99 €

Genitalwarzen

Sofort lieferbar. Preis ab 41.25 € + Behandlungsgebühr 19.99 €

Genitalwarzen

Zur Zeit nicht verfügbar. Preis ab 66.03 € + Behandlungsgebühr 19.99 €

Genitalwarzen

Sofort lieferbar. Preis ab 42.58 € + Behandlungsgebühr 19.99 €

Keine Resultate gefunden.

Keine Resultate gefunden.
Bitte überprüfen Sie Ihren Suchbegriff oder versuchen sie einen anderen Medikamentennamen.



ulrike-thieme.png
Medizinisch geprüft von:
Dr. med. Ulrike Thieme Fachärztin für Neurologie, Medizinische Leiterin ZAVA Deutschland

Dr. med. Ulrike Thieme ist Medizinische Leiterin bei ZAVA Deutschland und seit 2018 Teil des Ärzteteams. Ihre Facharztweiterbildung im Bereich Neurologie schloss sie 2018 ab. Vor ihrer Tätigkeit bei ZAVA arbeitete Dr. med. Ulrike Thieme an einem klinischen Forschungsprojekt über neurodegenerative Erkrankungen am National Hospital for Neurology and Neurosurgery, London.

Lernen Sie unsere Ärzte kennen

Letzte Änderung: 18 Feb 2022


Medikamente gegen Genitalwarzen





Gütesiegel & Mitgliedschaften