Hausmittel gegen Fieber

Dr. Nadia Schendzielorz

Medizinisch geprüft von

Dr. Nadia Schendzielorz

Letzte Änderung: 02 Jul 2020

Bei leichtem Fieber muss nicht unbedingt zu Medikamenten gegriffen werden. Oft lässt sich dem Anstieg der Körpertemperatur schon mit einfachen Hausmitteln entgegengewirkt werden.

Inhalt
Kind bekommt Wadenwickel angelegt

Getränke bei Fieber

Bei Fieber verliert der Körper mehr Wasser als üblich. Trinken Sie daher bei Fieber mehr als normal, um diesen Verlust auszugleichen. Als Faustregel sollten Sie pro Grad Celsius über der Normaltemperatur von 37°C einen halben Liter mehr als sonst trinken. Erwachsene sollten normalerweise zwischen 1,5 und 3 Liter täglich trinken. Bei Fieber von 39°C sollten Sie also 2,5 bis 3,5 Liter Flüssigkeit über den Tag verteilt zu sich nehmen. Kinder benötigen für jedes Grad Celsius über 37°C etwa 10-15 Prozent mehr Flüssigkeit als normal. Bei Fieber von 39°C sollten Kinder also ungefähr 20-30 Prozent mehr trinken als üblich.

Alter Normale Trinkmenge

Babys von 0–4 Monaten

ca. 620 ml/Tag

Babys von 4–12 Monaten

ca. 400 ml/Tag

Kinder von 1–4 Jahren

ca. 820 ml/Tag

Kinder von 4–7 Jahren

ca. 940 ml/Tag

Kinder von 7–10 Jahren

ca. 970 ml/Tag

Kinder von 10–13 Jahren

ca. 1170 ml/Tag

Kinder von 13–15 Jahren

ca. 1330 ml/Tag

Jugendliche über 15 Jahre

mindestens 1530 ml/Tag

Am besten eignen sich Wasser oder ungesüßte Tees zur Flüssigkeitszufuhr. Auch Fruchtsäfte können in Maßen zur Deckung des Flüssigkeitsbedarfs dienen. Trinken Sie keinen Alkohol während Ihres Fiebers, dieser entzieht dem Körper noch mehr Wasser und schwächt Sie zusätzlich zum Fieber.

dr-nadia-schendzielorz.png
Medizinisch geprüft von:
Dr. Nadia Schendzielorz Medizinische Autorin

Dr. Nadia Schendzielorz war von 2016 bis 2020 Apothekerin bei ZAVA und unterstützt das Team nun freiberuflich bei der medizinischen Textprüfung. Sie schloss ihr Studium der Pharmazie an der Rheinischen-Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn ab. Im Anschluss arbeitete sie an ihrer Dissertation an der Universität von Helsinki in Finnland und promovierte erfolgreich im Fachbereich Pharmakologie.

Lernen Sie unsere Ärzte kennen

Letzte Änderung: 02 Jul 2020

Alle Sprechstunden auf einen Blick
Zu den Behandlungen



trustpilot-ratings-4-halfstar (7320)
trustpilot-ratings-5-star von xxx, 28 Sep 2021
Ich nutze Zava, um mein Rezept von meinem Urologen, der aber jetzt in Rente gegangen ist, fortzusetzen. Klar - da gehe ich den Weg des geringsten Widerstand. Dennoch habe ich das gute Gefühl, dass ich bei tätsächlichen Fragen eine kompetente Erstberatung bekommen kann.
trustpilot-ratings-5-star von Andrea Maria, 10 Sep 2021
Alles gut ich bin zufrieden
trustpilot-ratings-5-star von Dieter, 08 Sep 2021
Alles gut geklappt,Rezept Samstag Abend bestellt,Sonntag morgen war es da,Montag aus der ausgewählten Apotheke abgeholt,völlig reibungslos,ich werde Zava weiterhin nutzen,nur zu empfehlen🙂
trustpilot-ratings-5-star von Werner , 23 Sep 2021
Sehr schnelle und unproblematische Bearbeitung des Antrags und schnelle Lieferung des Medikaments.
trustpilot-ratings-5-star von Rita_L, 16 Sep 2021
Selten habe ich mich besser aufgehoben gefühlt, nie besser beraten! Ich bin froh ZAVA gefunden zu haben. Die Lieferung meines Medikamentes geschah über Nacht! Einfach klasse! Bitte weiter so!


Gütesiegel & Mitgliedschaften