Kosten einer Sprechstunde bei ZAVA

Die Behandlungskosten für eine Sprechstunde bei ZAVA hängen davon ab, für welches unserer medizinischen Angebote Sie sich entscheiden.

Unsere Behandlungen per medizinischem Fragebogen (über die ZAVA Website) liegen zwischen 9 € und 29 €. Für die Foto-Diagnose (über die ZAVA Website) berechnen wir 10 €, während die ärztliche Beratung per Video oder Telefon (über die ZAVA App) bei 20,10 € startet.

Inhalt

Kostenübersicht: Behandlung per medizinischen Fragebogen

Die Kosten für eine Behandlung per Fragebogen hängen vom jeweiligen Behandlungsgebiet ab – sie liegen zwischen 9 € und 29 €. Unsere Tests (z.B. Chlamydien-Test-Kit) kosten zwischen 29 € und 89 €.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine reine Selbstzahlerleistung handelt.

Unsere Ärzte behandeln per Fragebogen rund 35 gängige Behandlungsgebiete. So können Sie ganz einfach ein Folgerezept und für einige Erkrankungen auch eine Erstverschreibung online anfordern.

Die Behandlungsgebühr fällt für die ärztliche Diagnose und Rezeptausstellung an. Abhängig von der von Ihnen gewählten Lieferoption, bezahlen Sie Ihr Medikament entweder direkt bei uns oder in der Apotheke vor Ort.

Frauengesundheit:

Männergesundheit:

Test-Kits für Geschlechtskrankheiten:

Sexualgesundheit:

Allgemeinmedizin:

Chronischer Erkrankungen:

Kosten: ZAVA Foto-Diagnose

Für die Foto-Diagnose erheben wir eine ärztliche Gebühr von 10,00 €. Im Preis enthalten sind die Begutachtung der Fotos durch unsere Ärzte sowie deren Ersteinschätzung und Behandlungsempfehlung. Die Kosten für Medikamente sind nicht darin enthalten.

Zur Foto-Diagnose

Kostenübersicht: ZAVA App

Über die ZAVA App können Sie per Video oder Telefon mit einem unserer Ärzte sprechen und im Rahmen der Sprechstunde ein Rezept und/oder eine Krankschreibung erhalten. Alle Sprechstunden über die ZAVA App werden nach der allgemeingültigen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) abgerechnet. Die Kosten hierfür starten bei 20,10 € und sind vom Umfang der Behandlung abhängig.

Die Rechnung erhalten Sie direkt vom Arzt per Post. Privatversicherte können diese bei Ihrer privaten Krankenkasse einreichen und sich so die Behandlungskosten rückerstatten lassen. Gesetzlich Versicherte können die ZAVA App als Selbstzahler nutzen. Die Behandlungskosten werden von den gesetzlichen Kassen bisher noch nicht übernommen. Wir arbeiten jedoch daran, dies zukünftig anbieten zu können.

Leistung / Zuschlag Preis

Behandlungsgespräch inkl. Rezept

20,10 €

Nachtzuschlag (nach GOÄ)

22-06 Uhr

06-08 Uhr

20-22 Uhr


18,65 €

10,49 €

10,49 €

Feiertags- und Wochenendzuschlag (nach GOÄ)

Samstag

Sonntag / Feiertag



6,41 €

12,82 €

Krankschreibung

5,36 €

Arztbrief

17,43 €

Zahlungsarten

Die Zahlungsart ist abhängig von der gewählten Sprechstunde.

Für die Behandlung per Fragebogen und die Foto-Diagnose sind folgende Zahlungsarten möglich:

  • Zahlung mit Guthaben auf Ihrem PayPal Zahlungskonto
  • Überweisung von einem mit Paypal verbundenen Bankkonto
  • Zahlung mit Debit- oder Kreditkarte (Visa, Mastercard, American Express)
  • SOFORT Überweisung
  • Bezahlung mit Rechnung
  • Ratenkauf
  • Bezahlung per Lastschrift

Für die Video- oder Telefonsprechstunde per App wird Ihnen eine Rechnung direkt vom Arzt gestellt.



Gütesiegel & Mitgliedschaften