ZAVA Stipendium für Medizinstudierende

Inhalt

Das ZAVA Stipendium für Studierende der Medizin ist eine Initiative der Online-Arztpraxis ZAVA zur Nachwuchsförderung mit dem Ziel begabte Medizinstudierende mit starkem Interesse an telemedizinischen Anwendungen, Gematik und der Digitalisierung des deutschen Gesundheitssystems in finanzieller Form zu unterstützen und somit ihre medizinische Aus- oder Weiterbildung zu erleichtern.

Initiative

ZAVA Stipendium

Finanzielle Unterstützung

einmalig

Betrag

2.000 € zzgl. geltender USt

Bewerbungsschluss

31. September 2022

Nach einer erfolgreichen ersten Iteration im November 2021 wird das ZAVA Stipendium auch dieses Jahr an Medizinstudierende in Deutschland vergeben.

Die Auswertung aller Bewerbungen erfolgt durch unseren hoch akkreditierten medizinischen Beirat, vertreten durch Dr. med. Franz Bartmann und Prof. Dr. med. Thomas Meinertz. Ebenfalls sind Dr. Claudia Linke (Head of Germany bei ZAVA), Dr. med. Ulrike Thieme (Ärztliche Leiterin) und David Meinertz (Gründer und CEO) im Bewerbungskomitee für das ZAVA Stipendium vertreten.

ZAVA engagiert sich in der Nachwuchsförderung

Die digitale Transformation des deutschen Gesundheitssystems befindet sich im Aufschwung. Dank verschiedenster Online-Angebote wird es Patienten leichter gemacht, eine zugängliche und verlässliche Gesundheitsversorgung zu erhalten – dies entlastet das Gesundheitssystem.

​​Wie der ZAVA Telemedizin Report aufzeigt, befindet sich das traditionelle Berufsbild des Arztes in einer Phase der Wandlung. Der technologische Fortschritt ermöglicht es Ärzten, zahlreiche Patienten nicht mehr ausschließlich in einer Praxis empfangen zu müssen. Im Rahmen einer Online-Sprechstunde können immer mehr Patienten sicher und effizient beraten werden, sei es durch eine Ferndiagnose, Online-Rezepte, Zweitmeinungen, Online-Krankschreibungen oder zur Besprechung von Testergebnissen.

Der im vergangen Jahr veröffentlichte ZAVA-Report “Medical Education goes Digital” hat offenbart, dass ein erhöhtes Bewusstsein für Digitalisierung und ihre Potentiale für die Medizin bereits in Bildungskonzepten ihren Platz finden sollte.

Im Rahmen der Aus-, Weiter- und Fortbildung können digitale und technologische Veränderungen angegangen werden. Angehende Ärzte müssen deshalb verstärkt auf die digitale Medizin von morgen und deren Anforderungen vorbereitet werden.

Neben der Etablierung vom “ZAVA Telemedizin Campus” und der auch in diesem Jahr fortgeführten Seminarreihe rund um medizinischen Bildungsangebote für Ärzte engagiert sich die Online-Arztpraxis ZAVA auch in der Nachwuchsförderung von Medizinstudierenden. Empfänger des ZAVA Stipendiums können ebenfalls im Rahmen eines freiwilligen Workshop-Programms einen Einblick in die Berufswelt des Online-Arztes zu bekommen und in die Entwicklung von medizinischen Algorithmen sowie Produkten zur Unterstützung der digitalen Arzttätigkeit zu gewähren und somit den medizinischen Nachwuchs auf zukünftige Herausforderungen vorzubereiten. Die Teilnahme am freiwilligen Workshop-Programm ist dabei nicht an die Vergabe des ZAVA Stipendiums gebunden.

Voraussetzungen für Deine Bewerbung

Um Dich für das diesjährige ZAVA Stipendium zu bewerben benötigen wir folgende Informationen:

  • Lebenslauf | max. 1 DIN A4-Seite, Format: PDF-Datei
  • Motivationsschreiben | mindestens 2.000 Wörter (inklusive einer Zusammenfassung), Format: PDF-Datei)
  • aktuelle Immatrikulationsbescheinigung

Du kannst das ZAVA Stipendium nicht erhalten, wenn du für ZAVA arbeitest oder in einer Beziehung jeglicher Art zu einer ZAVA Mitarbeiterin oder einem ZAVA Mitarbeiter stehst oder das ZAVA Stipendium bereits in der Vergangenheit erhalten hast.

Bewerbungsschluss ist der 31. September 2022. Bitte beachte, dass nach Ablauf dieser Frist keine weiteren Bewerbungen angenommen werden können.

Motivationsschreiben

Das Motivationsschreiben soll folgendes Thema behandeln:

“Gesundheitsversorgung der Zukunft - Wie können digitale Innovationen und Lösungen die Patientensicherheit gewährleisten und Ärzte bei der effizienten Patientenversorgung unterstützen?”

Das Schreiben soll aus mindestens 2.000 Wörtern bestehen, eine Zusammenfassung enthalten und gemeinsam mit dem Lebenslauf und ausschließlich an stipendium(at)zavamed.com gesendet werden.

Häufig gestellte Fragen