Informationen zur Aktualisierung unserer AGB und Datenschutzerklärung

Inhalt

Aufgrund der Neuerungen auf unserer Website haben wir zum 29. Januar 2019 unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) aktualisiert. Die geänderten AGB finden Sie hier. Unsere bisherigen AGB zum Vergleich finden Sie hier zum Download als PDF.

Das ist neu in unseren AGB:

  • Ausführliche Beschreibung, wie unsere Leistungen funktionieren und wie Sie diese in Anspruch nehmen können. An den Leistungen und deren Inanspruchnahme ändert sich nichts.
  • Noch ausführlichere Widerrufsbelehrung – Ihre bisherigen Rechte bleiben dieselben.
  • Neue Gerichtsstandsklausel, die es Ihnen ermöglicht, im Streitfall in London oder Deutschland zu klagen (siehe Abschnitt „Gerichtsstand”).
  • Vertragsabschluss bei unserer Annahme Ihrer Bestellung (statt wie bisher bei Anmeldung im Konto)
  • Gesetzliche Gewährleistungsrechte
  • Neue Hinweise zum Urheberrecht an unserer Website und wie Sie diese nutzen dürfen (siehe Abschnitt „Immaterialgüterrechte”).
  • Neue Erläuterungen im Falle einer missbräuchlichen Nutzung unserer Website (siehe Abschnitt „Viren, Hacking und andere Verstöße”).

Wir haben außerdem die Datenschutzerklärung erweitert, um Ihnen verständlicher zu machen, wie wir mit Ihren Informationen umgehen. An der Art und Weise der Erhebung und Verarbeitung ändert sich jedoch nichts. Die Aktualisierung der Datenschutzbestimmungen hat zudem keine Auswirkungen auf die Datenschutzeinstellungen in Ihrem Konto. Sie können die neue Datenschutzerklärung hier einsehen.

Falls Sie die neuen AGB und Datenschutzerklärung akzeptieren: Großartig, Sie brauchen nichts weiter zu tun.

Wenn Sie mit den Änderungen in unseren AGB und unserer Datenschutzerklärung nicht einverstanden sind, können Sie innerhalb von sechs Wochen (bis zum 12. März 2019) schriftlich widersprechen. Dafür reicht eine kurze E-Mail an unseren Patientenservice (kontakt@zavamed.com). Bitte beachten Sie, dass Sie im Falle eines Widerspruchs in Zukunft keine Bestellungen mehr tätigen können, da für eine Bestellungen die Zustimmung zu den zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen AGB erforderlich ist.


Gütesiegel