Zava Video- und Telefon-Sprechstunde

Patientengespräch und Ferndiagnose per Video oder Telefon

In der Zava Telefon- und Video-Sprechstunde können unsere Ärzte Sie vertraulich beraten und wenn möglich behandeln. Alles, was Sie benötigen, ist ein internetfähiges Gerät (mit Kamera, Mikrofon und Lautsprecher) sowie eine stabile Internetverbindung oder ein Telefon.

Die Zava Video- und Telefon-Sprechstunde ermöglicht einen niederschwelligen, wohnortnahen und zeitsparenden Weg der Kommunikation zwischen Arzt und Patient. Sinnvoll ist die Video-Sprechstunde besonders bei der weiterführenden Betreuung von chronisch Kranken und von Menschen, die wenig Zeit haben, oder wenig flexibel sind, etwa alleinerziehende Eltern und Personen, die beruflich stark eingebunden sind.

Behandlungshinweise erhalten Sie direkt im Gespräch und in Ihrem Zava Konto. Wenn im Rahmen dieser Behandlung ein Rezept ausgestellt wird, entscheiden Sie, ob wir das Rezept an eine Versandapotheke.

Unsere Video- und Telefon Sprechstunde ist zurzeit leider nicht verfügbar. Bitte nutzen Sie unsere Online-Sprechstunde oder senden Sie uns eine Nachricht über Ihr vertrauliches Zava Konto.

Inhalt

Wie funktioniert die Zava Video- und Telefon-Sprechstunde

Die Zava Video- und Telefon-Sprechstunde verläuft in wenigen, einfachen Schritten:

1. Buchung der Zava Video- und Telefon-Sprechstunde

Bitte buchen Sie zunächst den gewünschten Termin für eine Zava Video- oder Telefon-Sprechstunde. Bei der Buchung entscheiden Sie sich nicht nur für das Datum und die Uhrzeit des Termins, sondern auch für die Art und Weise, wie wir Sie anrufen. Sie können wählen zwischen einer Sprechstunde per Video und einer Telefon-Sprechstunde.

Für die Zava Video-Sprechstunde benötigen Sie ein internetfähiges Gerät, das über eine Kamera, Mikrofon und Lautsprecher verfügt. Ein solches Gerät kann ein Computer, Tablet oder Smartphone sein.

Für die Zava Video-Sprechstunde nutzen wir Cisco WebEx®. Diese Technologie ermöglicht eine sichere, persönliche und bequeme Sprechstunde per Video zwischen Arzt und Patient.

Cisco WebEx®

Für die Nutzung von Cisco WebEx® müssen Sie keine Software herunterladen. Im Anschluss an die Buchung der Video-Sprechstunde erhalten Sie eine E-Mail von Zava, in welcher der Termin bestätigt wird und das weitere Vorgehen genau beschrieben ist. In dieser E-Mail befindet sich auch ein Link, auf den Sie kurz vor Beginn der Video-Sprechstunde klicken. Mit Klicken auf diesen Link gelangen Sie zur Zava Video-Sprechstunde, in der Sie einer unserer Ärzte begrüßen wird. Die Cisco WebEx® Software benötigt, abhängig von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung, ca. 1-2 Minuten zum Starten.

Für den reibungslosen Ablauf der Zava Video-Sprechstunde ist eine stabile Internetverbindung wichtig. Es ist hilfreich, wenn Sie zum Zeitpunkt der Zava Video-Sprechstunde an einem ruhigen Ort sind, an dem Sie ungestört sprechen können. Bitte beachten Sie, dass Sie für die Nutzung von Cisco WebEx® auf einem Tablet oder Smartphone zunächst die entsprechende App herunterladen müssen.

Telefon

Im Rahmen der Zava Telefon-Sprechstunde können Sie entscheiden, ob wir Sie auf einem Festnetz- oder Mobiltelefon anrufen. Für den reibungslosen Ablauf der Zava Telefon-Sprechstunde ist eine stabile Telefonverbindung wichtig. Es ist hilfreich, wenn Sie zum Zeitpunkt der Zava Telefon-Sprechstunde an einem ruhigen Ort sind, an dem Sie ungestört sprechen können.

2. Besuch der Zava Video- und Telefon-Sprechstunde

Zum vereinbarten Zeitpunkt wird sich einer unserer Ärzte bei Ihnen melden (je nach Wunsch per Video oder Telefon) und Sie in einem vertraulichen Gespräch beraten und wenn möglich behandeln. In der Regel dauert die Zava Video- und Telefon-Sprechstunde zwischen 15 und 20 Minuten.

Wir beraten Sie gerne zu allen Ihren Fragen, behalten uns aber vor, bestimmte Medikamentengruppen grundsätzlich von einer Verschreibung auszunehmen.

3. Behandlung und weiteres Vorgehen

Wenn im Rahmen dieser Behandlung ein Rezept ausgestellt wird, können wir das Rezept für Sie an eine Versandapotheke schicken.

Behandlungshinweise erhalten Sie direkt in der Sprechstunde und in Ihrem Zava Konto. Das Rezept oder Medikament wird in der Regel innerhalb von 2-3 Werktagen an die Adresse Ihrer Wahl geliefert.

Wenn Sie damit einverstanden sind und Zava Namen und Adresse Ihres Hausarztes oder Arzt Ihres Vertrauens mitteilen, schicken wir gerne einen Arztbrief. Ohne Ihr Einverständnis treten wir selbstverständlich nicht mit Ihrem Hausarzt oder Arzt Ihres Vertrauens in Verbindung.

Haben Sie noch Fragen zum Ablauf der Zava Video- und Telefon-Sprechstunde?

Weitere Hinweise zum Ablauf der Zava Video- und Telefon-Sprechstunde erhalten Sie in der E-Mail, die wir Ihnen nach Buchung des Termins zusenden. Falls Sie Ihren Termin verschieben möchten oder noch Fragen zum Ablauf der Zava Video- und Telefon-Sprechstunde haben, schicken Sie uns bitte eine Nachricht über Ihr Zava Konto oder rufen Sie uns an (040 / 8740 8254).


Gütesiegel